INSTALLATION

 

ARTPARK

Schülerinnen und Schüler der Jugendkunstschule Ma-He: Tialda, Diana, Kimmi, Anna, Lilith, Kitaro, begleitet von Andreas Poppmann

Schülerinnen und Schüler resumieren über Kunst und Künstler von der klassischen Moderne bis hin zu zeitgenössischen Weken. Es entsteht ein ARTPARK. Richard Serra, Calder, Claes Oldenburg sind schon da. Im Lauf der Zeit werden es immer mehr und eine große Kunsthalle entsteht. Zum Schluss buchen wir eine Tour!

Inspired by Tom Sachs / Nutsys Modernists Artpark

 

ANTIKE

Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse: Mary, Shanice, Wesley, Finley, Lennart und Sean (Carl-von-Linné-Schule-Berlin), begleitet von Carolin Pflüger

 

INSTALLATIVE PROZESSE: DIORAMA

Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen: Annabell, Vivien, Lucy, Virginia, Kenny, Kai, Tabea, Evelina, Lilly, Josh, Jeremy, Lea, Daphne, Anton, Max, Tino, Tim, Sandro, Emely, Florian, Madine, Sofia, Leonie, Lisa, Alexander, Sean, Jonathan, Konrad; Carl-von-Linné-Schule-Berlin, begleitet von Luiza Mogosanu

Was ist ein Diorama?
Das Wort Diorama stammt aus dem Griechischen dioráein, das “durchschauen” oder “hindurchsehen” bedeutet.>Read more…

 

WAS WÜRDEST DU TUN, WENN DU UNSICHTBAR WÄRST?

Ein Postkarten Projekt von Lea Meyer

 

POKEMON PROJEKT

Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse: Sebastien, Maya, Liroy, Jonny, Sophia, Vlada, Pascal, Lea; Carl-von-Linné-Schule-Berlin, begleitet von Luiza Mogosanu

Die Kinder lieben Pokémon. Sie tauschen frenetisch Pokémon Karten. In Hofpausen. Im Unterricht, unter dem Tisch. Ich möchte wissen, was das Faszinosum von Pokémon ist (ich trug doch selber in 1992 eine Pikachu-Schultasche). In Folge dessen entscheide ich, dass die Pokémon(s) “ans Licht” auf den Tisch gebracht werden. Als Forschungsthema.>Read more…

Pocket-Monster Attacke

 

YAYOI KUSAMA

Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse: Yanik, Max, Doanh Doanh, Sophie, Abdu; Carl-von-Linné-Schule-Berlin, begleitet von Luiza Mogosanu

 

ZEITREISEMASCHINEN

Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen: Philipp, Lina, Leonie; Carl-von-Linné-Schule-Berlin, begleitet von Carola Seiboth